FilmEinkehrtag ONLINE

Datum: Samstag, 30. Januar 2021
Zeit: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:





Film Einkehrtag - ONLINE

>>GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA<< - ein ungewöhnlicher Titel, ein starker Film. Er gewann bei der Berlinale 2019 den Preis der Ökumenischen Jury. Manche sehen in der nordmazedonischen Kooperation den >>kfd-Pflichtfilm<< sowie einen feinen, kleinen Beitrag zum Synodalen Prozess, bei dem es auch um <<Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche <> geht.
Was passiert in rund hundert Filmminuten? Programmkino.de skizziert Beginn und Motor des Films wie folgt: <<In Nordmazedonien findet alljährlich ein traditionelles Ritual statt: Am Fest der Heiligen Drei Könige wird ein kleines Holzkreuz in ein Gewässer geworfen. Meist junge Männer springen in die eisigen Fluten und versuchen, das Kreuz zu finden. Frauen dürfen an diesem Ritaul nicht teilnehmen, doch im Jahre 2014 fand das Ereignis statt, das die Regisseurin zum Ausgangspunkt ihres Films nimmt: Eine Frau sprang ins Wasser, fand das Kreuz und löste mit diesem Stich ins Herz der konservativen Tradition einen Skandal aus.>>
Ein Kreuz im Wasser? Zumindest das ist Regensburgerinnen und Regensburgern nicht fremd. Für weitere Parallelen, insbesondere für persönliche Fragen und spirituelle Herausforderungen bleibt beim FilmEinkehrtag genügend Zeit.

9.00 Uhr ist Beginn, Ankommen (Einloggen), den Kaffee mögen Sie sich bitte selbst zubereiten.
Nach einem kleinen Morgengebet gibt es eine Vorstellrunde und eine Einführung.


Für den Film bekommen Sie einen extra Link zugesandt, das werden wir morgens dann auch nochmal technisch erklären.
Stille und erste Resonanzen schließen sich an den Film an, am Ende des Vormittags steht ein Mittagsgebet.

12.30 Uhr bis 14.00 Uhr ist Mittagspause, die Sie frei gestalten können.

Ab 14.00 Uhr beginnt die Nachmittagseinheit mit gemeinsamem Austausch und Kleingruppenarbeit, den Abschluss bildet ein Filmgottesdienst, der als Wortgottesdienst gestaltet werden wird mit interaktiver Beteiligung. Ende wird sicher um 17.00 Uhr sein, möglicherweise auch etwas eher.

Die Teilnahmegebühr für diesen Tag beträgt 10 Euro, wir bitten Sie, diese Gebühr bar in einem Kuvert vorher an unsere Adresse zu senden, da wir über kein eigenes Konto mehr verfügen. Quittungen stellen wir natürlich gerne für Sie aus.

Dr. Thomas Kroll und ich würden uns sehr freuen, wenn sich zu dieser anderen Form dennoch oder gerade extra viele von Ihnen anmelden würden.

Den Flyer dazu finden Sie hier

Referenten: Dr. Thomas Kroll, Mitglied der Kath. Filmkommission, Berlin und Pfarrer Dr. Christoph Seidl, Regensburg

Teilnahmegebühr: 10,00 Euro

Anmeldung: Tel: 0941 597-1621 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Demnächst

30. Jan 2021 | 09:00 Uhr
FilmEinkehrtag ONLINE
Ort:
11. Mär 2021 | 09:30 Uhr
Die demenzfreundliche Gemeinde - Palliative Versorgung
Ort: Bildungshaus Schloss Spindlhof
04. Mai 2021 | 09:30 Uhr
Let it be
Ort: Exerzitienhaus Johannisthal (Copy)
05. Mai 2021 | 09:30 Uhr
Let it be
Ort: Exerzitienhaus Werdenfels
18. Mai 2021 | 08:20 Uhr
Wanderung von Wörth a.d. Donau nach Donaustauf
Ort:
15. Jun 2021 | 19:00 Uhr
30 Jahre Hospizverein Regensburg
Ort: Diözesanzentrum Obermünster
© 2019 Seelsorge im Gesundheitswesen der Diözese Regensburg